JSG 2008 OberwesterwaldJSG 2008 Oberwesterwald

Sparkassen-Cup/Hallenkreismeisterschaft Team 2  


Vorrunde


Am 23.11.2014 in Rennerod trat unser zweites Team an. Im ersten Spiel trafen wir auf die Mannschaft von Lautzert 2. Diese hatte jedoch getauscht und trat mit dem Leistungsklassenteam an. In einem intensiven Spiel bliebs letztlich beim 0:0.. Im zweiten Spiel gelang gegen Seck in einem umkämpften Spiel ein 1:0 durch ein Tor von Luis Bach. Gegen Langenhahn 2 trafen erneut Luis Bach, Louis Klöckner & Elias Ehl zum 3:0 Sieg. Mit 5:1 wurde das letzte Spiel gegen Bad Marienberg gewonnen durch Tore von Louis Klöckner (3), Lukas Göbel & Malte Trübenbach.

Es spielten: Matthias Blech, Elias Ehl (1), Lukas Göbel (1), Louis Klöckner (4), Luis Bach (2), Malte Trübenbach (1), Tom Holzbach


Zwischenrunde


Am 31.01.2015 trat unser Team 2 der D1-Jugend zur Zwischenrunde in Rennerod an. Im ersten Spiel gegen Fehl-Ritzhausen  ging es konzentriert los und Lukas Göbel traf nach 3 min zum 1:0. Danach wurde Fehl-Ritzhausen weitgehend neutralisiert und der erste Sieg war unter Dach & Fach.  In 2ten Spiel gegen Langenhahn tat sich unser Team schwer. Langenhahn war hier einen Tick besser & erzielte auch folgerichtig 2 min vor Schluß das 0:1. Gegen Altenkirchen zeigte das Team wieder eine strukturiertere Leistung. Unser Keeper Matthias Blech wuchs hier über sich hinaus und hielt alles. Im Spiel nach vorne rechnete alles mit einem Paß auf Louis Klöckner, Lukas Göbel erkannte die Lücke , ging allein durch und traf aus 10m mit einem wuchtigen Schuß zum 1:0 Sieg. Gegen Seck erneut eine homogene Leistung mit starker Defensive. Vorne sprang Louis Klöckner in eine hart getretene Ecke von Lukas Göbel hinein und bugsierte den Ball mit der Brust zum 1:0 Sieg ins Tor. Im letzten Spiel gegen Roßbach war die Sache früh entschieden. Nach 2 min stürmte Louis Klöckner durch und ließ dem Keeper keine Chance. Trotz weiterer Gelegenheiten blieb es beim 1:0. Der Sieg war nie in Gefahr.

Mit 4 Siegen & 1 Niederlage wurde unsere Mannschaft 2ter punktgleich mit Altenkirchen. Für unser an dem Tag durch Krankheit und Absagen gebeuteltes Team ein klasse Ergebnis. Dank vor allem an Elias Ehl & Lukas Göbel, die beide auf die Zähne bissen und durchhielten. Jetzt fahren 2 Teams unserer D1 zur Endrunde der Hallenkreismeisterschaft!!!

Es spielten:
Matthias Blech, Elias Ehl, Lukas Göbel (2), Louis Klöckner (2), Deniz Sayan, Tom Holzbach


Endrunde


Im ersten Spiel ging es gegen die SG Betzdorf. In einem ausgeglichenen Spiel war es Louis Klöckner, der 2 min vor Schluß zum 1:0 Sieg traf. Im 2ten Spiel gegen Kirchen eine klasse Leistung - unser Team war überlegen und hatte genug Siegchancen. Kurz vor Schluß gelang nach einem groben Schnitzer Kirchen der unverdiente Siegtreffer. Im 3ten Spiel war wieder alles ausgeglichen, bis wieder durch einen groben Schnitzer Atzelgift in Führung ging. Demoralisiert mußte unser Team auch das 0:2 hinnehmen. Kurz vor Schluß konnte Louis Klöckner nach einem weiten Abwurf von Matthias Blech noch auf 1:2 verkürzen. Im letzten Spiel mußte unbedingt gewonnen werden. Nach guter Vorarbeit von Louis Klöckner traf Lukas Göbel zum 1:0. Doch nach einer Ecke  trudelte der Ball unkontrolliert zum 1:1 insTor. Danach brach dann der Wille zusammen und Lautzert konnte noch 2 weitere Treffer zum 1:3 erzielen. Auch hier brachte sich das Team durch die individuellen Fehler um den möglichen Lohn.

Es spielten:
Matthias Blech, Elias Ehl, Lukas Göbel (1), Louis Klöckner (2), Tom Holzbach, Malte Trübenbach, Jan Klöckner


 

ZurückWeiter