JSG 2008 OberwesterwaldJSG 2008 Oberwesterwald

HKM 2018/2019 Zwischenrunde


 

D1 zieht in die nächste Runde der Hallenkreismeisterschaft

Am 27.01.2019 war die D1 zur Gast in Wissen, um die Zwischenrunde der Hallenkreismeisterschaft zu bestreiten. Dabei wollte man an die gute Leistung des Vortages anknüpfen, wo man beim Sparkassen Cup in Driedorf den 2. Platz belegte.Leider war auch wie am Vortag unser Stammtorwart nicht verfügbar und ein Feldspieler musste übernehmen.

Im ersten Spiel traten wir gegen die JSG Hammerland Niederhausen II an. Das Spiel wurde durch uns mit 1:0 gewonnen. Im zweiten Spiel stand uns die JSG Kirchen gegenüber. Auch dieses Spiel entschieden wir 4 Sekunden vor Schlusspfiff mit 1:0 für uns. 6 Punkte aus 2 Spielen war eine gute Ausgangslage, um eine Runde weiter zu kommen. Jetzt hieß es weiter konzentriert spielen und den Fokus im nächsten Spiele  auf Sieg zu stellen.
Der Gegner der nächsten Partie war die JSG Atzelgift II. Nach einer etwas holprigen Anfangsphase fanden wir super ins Spiel, zeigten Dominanz und machten enormen Druck auf das gegnerische Tor. Dieses Engagement wurde belohnt und die JSG Atzelgift II musste sich schließlich mit 3:0 geschlagen geben.
Im vorletzten Spiel erwartete uns die JSG Alpenrod. Auf dem Papier waren wir besser und auf dem Spielfeld eigentlich auch aber wir nutzten unsere Torchancen nicht. Das wurde durch den Gegner eiskalt bestraft und so schoss die JSG Alpenrod die entscheidenden Tore. Wir verloren das Spiel mit 3:0.D as letzte Spiel ging gegen eine Mannschaft, die man auch schon aus der Meisterschaft kannte - die JSG Neunkhausen. Wir wollten unbedingt gewinnen und den Einzug in die nächste Runde schon vorzeitig klar machen. Doch leider konnten wir auch dieses Spiel nicht für uns entscheiden. Die JSG Neunkhausen erzielte den entscheidenden Siegestreffer und gewann das Spiel mit 1:0.
Jetzt war man auf die Schützenhilfe der anderen Mannschaften angewiesen, denn die JSG Atzelgift II konnte uns theoretisch mit einem hohen Sieg noch gefährlich werden. Im letzten Spiel des Tages spielte Atzelgift II gg. Kirchen. Das Spiel endete 1:1 und Atzelgift II lag somit 2 Punkte hinter uns. Nach der JSG Neunkhausen, die 13 Punkte erreichte, ziehen auch wir mit 9 Punkten in die nächste Runde der HKM ein.

Es spielten:
Quentin Quirmbach, Luca Hönig, Aylin Cetin, Marius Jung, Nick Steudter, Milos Wenzel, Eduard Anselm, Fynn Ebenig, Jannick Entner und Berkay Akbadal