JSG 2008 OberwesterwaldJSG 2008 Oberwesterwald

Meisterschaftsrunde 2018/2019 Bezirksliga


 

 

 


03.11.2018 D1 fährt lang ersehnten Sieg ein!

Nach 8 sieglosen Spielen in der Bezirksliga Ost, hatte sich die D1 natürlich am 03.11.18 wieder vorgenommen endlich zu punkten. Der 9.Spieltag wurde auf heimischen Rasen in Hundsangen ausgetragen. Zu Gast war die JSG Birlenbach. Das Spiel wurde von Anfang an von den Gastgebern dominiert. Jedoch war die 1. Halbzeit, wie schon so oft in dieser Saison, geprägt von etwas Pech und vergebenen Torchancen. Doch man merkte heute ist etwas drin - heute können wir was holen. Die Einstellung stimmt, die Chemie stimmt....jetzt müssen wir das nur noch auf dem Platz umsetzen. Letzte Instruktionen in der Halbzeitpause sollte den gewünschten Erfolg erzielen. In der 50. Spielminute war es dann endlich soweit. Ein Freistoß musste ran, um sich für die bisherige Leistung zu belohnen. Nick Steudter schoss das Leder flach ins linke Eck und brachte die D1 verdient in Führung. Die Gäste drehten jetzt nochmal auf - wollten sich mit einer Niederlage nicht zufrieden geben. So wurde es durch eine Ecke nochmal brenzlig im eigenen Strafraum. Nur die hervorragende Parade von Torhüter Lucas Schönfeld konnte Schlimmeres verhindern. Im Gegenzug kam es kurz darauf vorm gegnerischen Tor zu einer Ecke in Folge derer Lucas Hönig zum entscheidenden 2:0 einköpfte. Dies war auch der Endstand der Partie. Alles in allem war der Sieg in dieser Höhe verdient. Mit den gewonnenen 3 Punkten steigt die D1 um 2 Plätze nach oben und übergibt den letzten Platz an die SG 06 Betzdorf.